V. 7.10
 06.10.18 
© by ers

SWR3 Webradio

News letter

BuiltWithNOF Flagge

Vorsicht Abzocke !!

bereitgestellt am 11.05.2008
aktualisiert am 28.11.2011

- am 06.05.08 abends erreichte mich abends eine Mail mit einem Link, die ein Bekannter beim Stöbern nach FA fand:                 www.ataxotab.com
nach erstem kurzen Überfliegen sah das toll aus - ein garantiertes Heilmittel auf natürlicher Basis zu einem moderaten Preis, klinisch getestet!
Sogar mit 120 Tage “Cashback”-Garantie
bei genaueren Hinsehen ergaben sich aber einige Ungereimtheiten
1. der Preis ist moderat, ja, aber erst mal 460$ löhnen, um zum Cashback-Zeitpunkt zu kommen, muss man 2 Portionen a 360 Kapseln bestellen zu je 230 USD bestellen, da eine nur für 90 Tage reicht
2. mal wird auch nur von 60 Tagen Cashback gesprochen
3.  das PDF-File mit dem klinischen Testbericht wird später veröffentlicht
               - ist aber selbst im November 2011 nicht vorhanden!!!
4. nirgends findet man etwas zum Standort und zum Namen der Firma
5. in den AGB wird sehr vage angedeutet, dass die Ware 24h nach Bestelleingang verschickt wird, es aber schon mal 1-2 Wochen dauern kann
und auch die Cashback-Verhandlungen können sich etwas hinziehen!
6. beim Bestellen wird man auf eine “sichere” (128bit SSL) Transaktionsite CCNOW geleitet, die im Auftrag einer “OSLO HEALTH SOLUTIONS” arbeitet
 - und da hab ich bei Google nix Gutes gefunden:
                    groups.google.com/group/rosacea/-              (Site wurde von GOOGLE
                                                                wegen Nutzungsverstoss inzwischen gelöscht)
          aber mal nach Oslo Health Solutions googlen, da kommt ne Menge nix gutes
          z.B. bei scamchecker
- der Wahnsinn hat Methode bei seltenen Erkrankungen

zuerst hab ich in der FA-Community fataxie.net eine Anfrage gepostet (06.05.08 abends):
                             www.fataxie.net
- dabei kam Verschiedenes heraus:
einerseits das die Site ansprechend ist und Betroffene, die nach dem Strohhalm greifen wollen, überzeugt und zum Bestellen animiert
andererseits hat jemand einen anderen Link gefunden:
                             www.atherotab.com/
sah gleich aus wie die Site für FA, nur halt ne andere Krankheit (Artherosklerose)

---> habe dann auch ne Anfrage an die Fa.SANTHERA gestellt, ob sie davon schon gehört haben: SANTHERA antwortete am 07.05. “noch NIE irgendwas davon gehört (und wir kennen uns wirklich aus in FA). ” und gab ein Statement ab " Es gibt keinerlei wissenschaftlich fundierte Daten, die die Wirksamkeit des Präparates belegen. Eine Mischung aus Magnesium, Zink, Eisen, Schwefel und Olivenöl ist kein Medikament für FA."

---> danach (07.05. mittags) hab ich ein wenig gegoogelt und dabei kam Interessantes zu Tage, es gibt noch wesentlich mehr Seiten im gleichen Layout nur für andere Krankheiten:
Vertigo              http://vertigo-tab.net/
Psoriasis            http://thyrotab.com/index.html
thyroid nodule    http://thyrotab.com/
Vitiligo               http://www.vitiligo-tab.net/
Pityriasis alba     http://www.albatab.com
Anämie              http://anemia-tab.net/index.html
Emphysema        http://emphotab.com/
Parkinson           http://parkotab.com/
- hier ist lustig, das bei Anklicken des klinischen Testberichtes die Info kommt, dass der Bericht bald bereitgestellt wird - und zwar der zu Glaukotab und nicht wie zu erwarten der zu Parkotab (und hat “zufällig”die gleiche Grösse wie bei FA (Ataxotab) und Artherosklerose (Artherotab) !).

- habe erstmal allen mir bekannten betroffenen Stellen eine Mail mit den Infos zukommen lassen: FA-Community, den schweizer FA-lern, der DPV (Parkinson-Vereinigung) und PAOL, ACHSE ....

- am 07.05. nachts hab ich auf der Site ataxotab.com ne Mailanfrage gestellt:
Hi
I'm a 50-years old FA  patient and very interested in your product.
Can you send me the file with the summary of the Clinical Research.
Thank you in advance
Eckhard.........
-----> bis zum 11.05. kam erwartungsgemäss keine Antwort!! - bis heute 20.01.2011 nix
also der endgültige Entschluss, die Infos auf der HP zu veröffentlichen

Bei http://whois.domaintools.com/                 stehen u.a. folgende Daten
********************************************************
Server Data
IP Address:  75.126.82.240      
IP Location   - United States - Softlayer Technologies Inc 
Blacklist Status:  Clear 
Domain Status:  Registered And Active Website 
Registrant Search: "Oslo Health Solutions" owns about 100 other domains 
Registrar History: 1 registrar 
*********************************************************


---> das heisst, diese ominöse Firma betreibt über 100 Sites
eine gross angelegte ABZOCKE, die Betroffene seltener oder Randerkrankungen oder ziemlich hoffnungsloser Krankheiten ansprechen soll!!

wenn nur je 100 Leute der 100 Krankheiten auf das Angebot eingehen,
hat die Firma 4,6 Mill.USD eingenommen! -Tolles Geschäft

[Home] [Persoenliches] [Produkte] [Aktuelles] [Idebenone] [Medikament] [Erfahrungen] [NEWS] [!! Abzocke !!] [Studien] [Fotogalerien] [BLOG] [Links] [Privat] [Gaestebuch] [Kontakt] [Impressum] [Versionen]